Wiener Börsensäle

Diese Location anfragen Senden sie uns eine E-mail

Flughafen: Wien 20km
Bahnhof: Wien Hauptbahnhof & Westbahnhof 5km
Öffentliches Verkehrsmittel: 50m

Lage
Die zentrale und verkehrsgünstige Lage der Wiener Börsensäle spricht bereits für sich – direkt in der Wiener Innenstadt gelegen, gehört es zu den nobelsten Adressen Wiens.

Beschreibung
Das Börsengebäude mit seiner charakteristischen ziegelroten Fassade ist eines der bedeutendsten Monumentalbauten an der prominenten Ringstraße. Der ehemalige Sitz der Wiener Börse wurde 1871 bis 1877 vom Architekten Theophil von Hansen errichtet.
Das neu renovierte Gebäude ist eine der Topadressen für Ihre Veranstaltung und bietet Gelegenheit für eindrucksvolle Events, Präsentationen, (Presse-) Konferenzen, Tagungen, Konzerte und Cocktails von 80 bis 540 Personen. Der Festsaal besticht mit seiner reich dekorierten Stuckdecke, einer Raumhöhe von 13 Metern, modernster technischer Ausstattung und wird vom separat begehbaren Roten Saal und Maria Theresien Saal ergänzt.

Konferenzraum Theatre Classroom Ushape Banquet Cocktail Ausstellungsfläche Daylight
Festsaal mit Arcaden 350 150 80 250 450 458 m2
Festsaal 260 150 80 200 380 272 m2
Roter Saal 100 60 40 72 120 132 m2
Maria Theresien Saal 70 40 25 36 60 68 m2

Allgemeine Informationen

  • Öffentliches Parken (kostenpflichtig)

Informationen zu den Veranstaltungsräumen

  • WLAN
  • Klimaanlage
  • hauseigenes Catering
  • Räume verdunkelbar
  • Tonanlage

News